Willkommen beim Humboldteum

"Es sind Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen." - Guy de Maupassant

Corona-Virus

Wir unterstützen die uns anvertrauten Gastfamilien und Gastschüler auch weiterhin bestmöglich und planen die internationalen Begegnungen in der zweiten Jahreshälfte.

Corona beschäftigt uns alle. Seit über 20 Jahren steht beim Humboldteum der Mensch im Mittelpunkt des Handelns, nach der Devise: Wenn der Mensch das Problem ist, dann ist der Mensch auch die Lösung. Dieser beständige Wert hilft uns bei den großen Herausforderungen, die durch die dramatischen Maßnahmen um die „Corona-Krise“ an uns heran getragen werden. Gerade in turbulenten Zeiten wie diesen, ist es wichtig, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu haben. Das Humboldteum ist selbstverständlich weiterhin für Sie da, auf sämtlichen Ebenen erfüllen wir administrative und koordinierende Aufgaben, oder stehen den Gastfamilien und Austauschschülern zur Verfügung. Das Notfalltelefon ist selbstverständlich weiterhin geschaltet. Lediglich unsere Erreichbarkeit auf der Geschäftsstelle ist eingeschränkt von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

 

Wir informieren Sie persönlich wenn es absehbar ist,  wann unsere internationalen Maßnahmen in der zweiten Jahreshälfte  realisiert werden können.

 

Wir wünschen Ihnen und uns ein Stück Normalität zurück.

 

Passen Sie auf sich auf, und bleiben wir gemeinsam gesund.

 

Ihre Humboldteums-Leute

Der Jugend- und Schüleraustausch

Das Besondere an den Austauschprojekten des Humboldteums ist, dass man einen festen Austauschpartner hat. Spannend ist es zuerst mit dem ausländischen Austauschschüler den Alltag bei Ihnen/ bei Dir zu Hause zu entdecken. Der Austauschschüler besucht in der Regel eine Schule an Ihrem Wohnort bzw. zusammen mit Dir Deine Schule.

Anschließend hast Du die Möglichkeit Land und Leute Deines Austauschschülers kennen zu lernen. Dazu gibt es drei Möglichkeiten: Schüleraustausch, internationaler Freiwilligendienst, oder im Rahmen einer Jugendbegegnung (keine Sprachkenntnisse erforderlich). So lernt ihr beide den Alltag des Anderen kennen, verbessert eure Sprachkenntnisse und wer weiß…, vielleicht wird die große weite Welt zum Dorf, weil ihr dauerhaft verbunden bleibt.

Für Sie als Gasteltern bietet das Humboldteum in regelmäßigen Abständen Schnuppertouren an, auf denen Sie das Land Ihres Austauschschülers ebenfalls in allen Facetten kennen lernen können.

mädchen mit affe

Unsere Services

Unsere Angebote unterstützen Schüler, Jugendliche und Lehrer darin, in verschiedene Lebenswelten hinein zu schnuppern. Dabei verbinden wir in unseren Austauschprojekten in einzigartiger Weise schulische mit außerschulischen Lernorten und Lernmöglichkeiten für eine gesamtheitliche Menschenbildung. Daneben stehen wir allen Beteiligten bei Bedarf mit fachlicher Expertise zu interkulturellen Themen, Beratung rund um das Austauschgeschehen, und Absicherung im Krankheitsfall zur Seite.

Austausch-Projekte

Perspektivwechsel statt langweiliges lernen!

Gastfamilie werden!

Holen Sie sich Abenteuer in den grauen Alltag.

Austausch-Versicherung

Absicherung der pädagogischen Basisarbeit

Ehrenamt

international Erfahrungen sammeln

Unsere Partner

Unser Team

Die hauptamtlichen MitarbeiterInnen auf der Geschäftsstelle koordinieren die administrativen Arbeitsabläufe auf nationaler und internationaler Ebene. Darüber hinaus unterstützen die BüromitarbeiterInnen die ProgrammteilnehmerInnen sowie die ehrenamtlich Engagierten bei ihren Aktivitäten. Die BegleitlehrerInnen der jeweiligen Partnerschulen im Ausland komplettieren die binationalen Betreuungsteams während der interkulturellen Vorbereitungsseminare für die ProgrammteilnehmerInnen.

Uli B. Hüttl

Dipl.-Ing. Direktor Forensis. Geschäftsführung. Sachbearbeitung Logistik und Transfers.

Ute Borger

M.A.(mult). Consulentin. Koordination Schüleraustauschprogramme. Sachbearbeitung Versicherungsfälle.

Natalie Deplazes

Dipl.-Päd. Consulentin. Koordination Schüleraustauschprogramme. Sachbearbeitung Gegenbesuche und internationale Jugendbegegnungen.

Neuigkeiten

Wir freuen uns, diese Woche gleich zwei Schülergruppen in Deutschland begrüßen zu dürfen. Die Schüler und Schülerinnen der Deutschen Schule
Im Juni dürfen wir erneut Schüler und Schülerinnen in Deutschland begrüßen, die nicht am Schüleraustauschprogramm teilnehmen, sondern stattdessen ein Praktikum
Einige aufmerksame Leser haben es vielleicht bereits entdeckt. Wir freuen uns sehr mitteilen zu können, dass wir einen neuen Kooperationspartner
Auch in diesem Jahr suchen wir wieder Gastfamilien, die Lust, Zeit und Platz haben einen Gastschüler oder eine Gastschülerin aus

Schreiben Sie uns!

Wir sind jeder Zeit für sie verfügbar!

Google Translate »
Scroll Up
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.